Wie laden sie zu unserem Reiseprogramm 2019 sehr herzlich ein und freuen uns , sie begrüßen zu dürfen.

Wien Flughafen-Weigelsdorf gläserene Burg

Termin: Freitag, 22.März 2019

Abfahrt: 06:30 Uhr Rotes Kreuz

Kematen - Amstetten - St. Pölten - Wien Flughafen. Beginnend im Besucherwelt Terminal, erkunden Sie zunächst bei einer Flughafen Tour mittels Busrundfahrt das Flughafen-Vorfeld. Hierbei kann das Flughafen-Geschehen hautnah miterlebt und spannende Starts- und Landungen aus nächster Nähe beobachtet werden. Im Anschluss wird der neue Erlebnisraum erkundet. Mittels multimedialer Installationen erleben Sie einen Flug aus der Cockpit-Perspektive, erfahren den Weg des Koffers und betrachten den Airport aus der virtuellen Sicht eines Fluglotsen am Tower. Der rege Dauerbetrieb des Flughafens wird in einem spektakulären 24-Stunden Zeitraffer-Film spürbar. Zum Abschluss entdeckt man von der Besucherterrasse aus den weitreichenden 180-Grad Blick auf das Flughafen-Areal. Danach geht es weiter nach Hornstein. Nach dem Mittagessen kurze Weiterfahrt nach Weigelsdorf zur Österreichs größten Glasgalerie auf 3 Ebenen, Einkaufsvergnügen auf über 1.000m². In der liebevoll und detailreich gestalteten „Hochburg der Glaskunst" erleben Sie die Welt der Herstellung und kreativen Bearbeitung von Glas auf spannende Weise. Danach treten wir die Heimreise an.

 

 

 


Naturkosmetik Fa. Styx in Obergrafendorf und

das Loisium in Langenlois

Termin . Freitag, den 12.April 2019

Abfahrt: 07:30 Uhr Rotes Kreuz

Abfahrt von Kematen - Amstetten - St. Pölten - Obergrafendorf zur Firma Styx Naturkosmetik. Start der Führung im Drogeriemuseum mit Filmvorführung und Hintergrundinformationen zu Unternehmensentwicklung und zur Herkunft der Rohstoffe. Besichtigung des kleinen, liebevoll angelegten Kräutergartens, Rundgang durch die Produktionsbereiche für Naturkosmetik und Bio-Schokolade mit anschließender Schokoladeverkostung und Möglichkeit zum Testen sämtlicher Naturkosmetik-Pflegeprodukte im hauseigenen Shop, sowie Gelegenheit, zu stark vergünstigten Preisen einzukaufen. Danach geht es zum Mittagessen ins Gasthaus Gwercher in Stattersdorf.

 

Gut gestärkt fahren Sie nun in Richtigung Traismauer  Krems - Langenlois in die einzigartige Weinattraktion "Loisium". Der Rundgang umfasst 14 Stationen durch die bis zu 900 Jahre alten Keller. Im Anschluss können Sie aus 3 verschiedenen Weinen eine Weinprobe wählen. Abschließend besuchen Sie die Kellergasse am Sauberg – gem. Heurigenabschluss. Gut gelaunt fahren Sie zurück nach Kematen

 

 

 


 

 

 

Muttertagsfahrt

Termin:  Freitag, den 17.Mai 2019

Abfahrt: 8:30 Uhr Rotes Kreuz

Ferrum Ybbsitz und Lunz am See

Abfahrt von Kematen über Waidhofen nach Ybbsitz ins Ferrum, die Erlebniswelt des Eisens. Erleben Sie bei einer Führung ein glühendes Abenteuer in der Welt des Eisens. Nach dem Mittagessen kurze Weiterfahrt über Gaming nach Lunz am See. Genießen Sie eine Bootsfahrt in idyllischer Umgebung und wunderbare Panorama des Bergsees. Der restliche Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Machen Sie eine schöne leichte Seerundwanderung von 5 km rund um den Smaragdgrünen See oder entdecken Sie die vielen schöne Plätze zum verweilen und genießen. Nach einem wunderschönen & erholten Tag fahren Sie zurück nach Kematen

 

 

 

Schlechtwetterprogramm statt Lunz am See nach Gaming:

 

In der Erlebnisbrauerei auf 725 m Seehöhe erwartet Sie die Welt des Bieres. Die Biertour durch die Brauerei und Brennerei gibt Einblick in die Bier- und Whiskyproduktion. Im Hopfenkino erfährt man Geschichtliches und Interessantes über den nachhaltig geführten Betrieb. Die abschließende Verkostung gibt Ihnen Gelegenheit das Erzbräu in aller Frische zu genießen. Beim Bierstacheln lassen Sie einen alten Brauch der Schmiede aufleben. Im Shop finden sie Erzbräu im Direktverkauf, Säfte und Most der Biobauern, Produkte der regionalen Produzenten sowie viele Geschenkideen.

 

 

 


Ungarn -Budapest

Termin: Montag, 10.Juni.- Donnerstag, 13.Juni.2019

Abfahrt: 05:30 Uhr Rotes Kreuz

 

4 Tage um die Stadt-das Land und das Brauchtum der Menschen in Ungarn kennen zu lernen.

1.Tag 10.06.:

Kematen - St. Pölten - Wien - Bruck/Leitha - Nickelsdorf (Grenze zu Ungarn) - Moson - Komarno - Estergom (Empfang der Reiseleitung u. ME). Anschl. Bes. der Erzbischöflichen Kathedrale, die größte ungarische Kirche. Nachmittag Weiterfahrt durch die Ungarische Wachau - durch das malerische Donauknie - vorbei an Visegrad in die Künstlerkolonie nach Szentendre (Bes. der unter Denkmalschutz stehenden kleinen Stadt an der Donau - Serbische Kirchen, Barocke Bürgerhäuser und enge mittelalterliche Gassen werden Sie begeistern).

2.Tag 11.06.

Nach dem Frühstück  umfangreiches Bes. Programm in der ungarische Hauptstadt Budapest. Stadtrundfahrt mit Gellert Berg - Zitadelle - Elisabeth Brücke - Ostbahnhof - Nepstadion - Fahrt durch das Stadtwäldchen - Heldenplatz zum größten ung. Bauwerk dem Parlament. Nachmittag Fahrt nach Gödöllö. Führung durch das weltweit zweitgrösste Barockschloss Grassalkovich in Gödöllő, der frühere Sommerresidenz von Königin Elisabeth (Sisi) und Franz Josef. Der Besuch des Museums und ein Spaziergang durch den Garten des Schlosses führen uns in die Vergangenheit der Österreichisch-Ungarischen Monarchie. 

3. Tag  12.06.

Vormittag Fahrt von Budapest nach Kecskemet. Besichtigung der Hauptstadt der ungarischen Puszta mit dem Rathaus, die prächtige „Große Kirche", Neobarock Theater, Pestsäule usw. Rund um Kecskemet gibt es unzählige riesige Aprikosen Plantagen. Fahrt durch die einzigartige sandige Landschaft Kleinkumaniens, vorbei an Einzelhöfen und Viehherden in die Puszta. Wir werden mit Schnaps und Pogatschen empfangen und anschl. gibt's ein typ. Mittagessen inkl. Wein und Mineralwasser. Nachmittag gibt es ein überaus lustiges und unterhaltsames Programm mit Reitvorführungen durch die berühmten Csikosen sowie eine romantische Kutschenfahrt durch die Puszta. Abends Rückfahrt nach Budapest in unser Hotel zum

4.Tag. 13. 06.

Nach dem Frühstück Fahrt auf den Burgberg zur Fischer Bastei u. Matthiaskirche (Bes. Programm nur von außen). Danach Spaziergang durch die Fußgeherzone Vaci od. wir besuchen ein modernes riesiges Shoppingcenter. Nach dem Mittagessen direkte Rückfahrt nach Kematen


Kehlsteinhaus und Königssee

Termin: Freitag, der 13.September 2019

Abfahrt: 05:45 Uhr Rotes Kreuz

Kematen - Haag - Salzburg - Marktschellenberg (Grenze BRD) - Obersalzberg. Fahrt mit Postbussen auf der ehemaligen Privatstraße Hitlers (ein technisch gewagtes u. teures Straßenstück mit über 15 % Steigung), entlang der Schartitzkehlalm bis zu einer Plattform, wo uns nun ein unterirdischer Lift 124 m hoch zum Teehaus Hitlers (Adlerhorst) in über 1.834 m bringt. Aufenthalt und kurze Wanderung zum 1.885 m hoch gelegenen Gipfel des Kehlstein (1.885m) mit weiten Panoramablick. Gegen Mittag wieder Rückfahrt zum Obersalzberg und Weiterfahrt über Berchtesgaden zum Königsee. Nach dem köstlichen Mittagessen im Restaurant Seeklause am Königsee wunderschöne Schifffahrt über den Königsee nach St.Bartholomä - Aufenthalt und Bes. der Wallfahrtskirche auf eigene Faust - Schiffsrückfahrt nach Königsee. Danach treten Sie die Heimreise an. Zum gelungen Abschluss des Tages Einkehr in das Gasthaus Pfistermüller in St. Florian. Abschließend fahren Sie gut gelaunt zurück nach Kematen.

 


AdlerMarkt und Bauerntheater Schleißheim

Termin: Freitag, der 25. Oktober 2019

Abfahrt: 07:30 Uhr  Rotes Kreuz

Kematen – Haag – Linz – Begrüßung, Frühstück, Modeschau u. Gastgeschenk, anschl. Einkaufsmöglichkeit & Mittagessen bei der Fa. Adler. Anschließend  Bauerntheater in Schleißheim. Rückfahrt nach St. Valentin gem. Abschluss im GH. Wallner - Kematen.

 


 

 

Advent im Salzkammergut

Termin: Fraitag, der 29.November 2019

Abfahrt: 08:00 Uhr Rotes Kreuz

Wohl einer der schönsten Adventmätkte

 

St. Gilgen und St. Wolfgang

 

 

Zustiegsorte - St. Gilgen (Adventmarktbesuch & Mittagessen) – Nachmittag wunderschöne Schifffahrt nach St. Wolfgang (Aufenthalt am stimmungsvollen Adventmarkt)

 

~ 18:00 Uhr Rückfahrt Zustiegsorte

 

Viel Spass und gute Laune, sowie schönes Wetter  bei allen Reisen, wünscht auch im Jahr 2019

der Ortsgruppenvorstand Kematen